08:06 22 August 2018
SNA Radio
    Videos

    US-Amerikanerin brutal von eigener Freundin von Brücke gestoßen – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    0 10124

    Dieses Video aus den USA zeigt einen verräterischen Schubser: Während sich eine 16-Jährige nicht traut, von einer Brücke ins Wasser zu springen, stößt die Freundin sie unvermutet herunter.

    Der Vorfall ereignete sich nach Angaben des Portals Katu auf der Brücke bei den Moulton Falls im US-Bundesstaat Washington.

    Die Aufnahmen zeigen dabei ganz genau, wie dieser Schubser fast tödlich für das Mädel endete.

    Die 16-jährige Jordan Holgerson steht in dem Video im Bikini auf der Kante der Brücke, umkreist von Freunden. Sie wirkt unsicher und wagt nicht, in die Tiefe zu springen.

    Eine Stimme aus dem Off fängt an zu zählen: „Drei, zwei, eins.“

    „Nein, ich gehe nicht rein“, erwidert Holgerson.

    Doch plötzlich erscheint eine Person im Bild, die das Mädchen ins Wasser schubst.

    Völlig unvorbereitet auf den Sprung stürzt Jordan rund 20 Meter in die Tiefe.

    Nach Angaben des Portals zog sich die 16-Jährige dabei fünf Rippenbrüche und eine Lungenverletzung zu.

    Die Mutter des Mädels ist von dem Vorfall schockiert.

    „Ich bin sehr wütend auf ihre Freundin. Sie ist erwachsen, sie hätte es besser wissen müssen. Sie hätte meine Tochter töten können“, wird sie von dem Portal zitiert.

    Laut der Polizei ist dieses „Vergnügen“ nicht nur illegal, sondern kann auch lebensgefährlich sein.

    Zum Thema:

    Glasbrücke "splittert" unter Füßen - Mann erlebt Schock seines Lebens – VIDEO
    16-Jähriger stürzt von Kiewer Brücke in den Tod – VIDEO 18 +
    Vorm Absprung nicht gecheckt: Dieser Mann muss für seine Vergesslichkeit büßen –VIDEO
    Tod vor laufender Kamera: Extremsportler stirbt nach Brückensprung - Video
    Tags:
    USA

    Mehr Videos