00:56 23 September 2018
SNA Radio
    Videos

    Die Krim brennt – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    166218

    Im Internet sind Aufnahmen von der russischen Schwarzmeerhalbinsel Krim erschienen, wo am Sonntag Dutzende Hektar eines Naturschutzgebietes nahe Jalta gebrannt haben.

    Der Brand wurde laut Informationen aus dem Pressedienst des russischen Zivilschutzministeriums auf einer Fläche von 26 Hektar lokalisiert.

    Die Löscharbeiten dauern weiter an. 489 Feuerwehrleuten kämpften gegen den Brand, unterstützt von drei Mi-8-Hubschraubern, einem Löschflugzeug vom Typ Il-76 und einem Amphibienflugzeug vom Typ Be-200.

    Insgesamt sollen sie rund 300 Tonnen Wasser über den Brandstellen abgeworfen haben.

    Der Brand auf der Halbinsel Krim wütet seit Samstag. Vor dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine Fläche von rund 2500 Quadratmetern in Flammen.

    Der Brandherd liegt in einer schwer zugänglichen Gebirgslandschaft. Erschwert wurden die Löscharbeiten durch starken Wind.

    Nach Angaben des Ministeriums stellt der Brand aktuell keine Gefahr für Menschen dar. Es gibt auch keine Tote oder Verletzte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Mysteriöses „Geister-Schiff“ vor Krim entdeckt – VIDEO
    Krim-Brücke: Einzelheiten über den Bau ihres Eisenbahnteils offenbart
    Übung: Russland „versenkt“ feindlichen Flugzeugträger-Verband vor Krim
    Sonne, Meer, Sommer, Krim: Urlaub auf der Halbinsel
    Tags:
    Brand, Natur, Krim, Russland