11:08 20 April 2019
SNA Radio
    Videos

    Weiber-Zoff in Rom artet in Massenschlägerei aus – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    94412

    Ein Wortgefecht zweier ausländischer Touristinnen um den Platz für das beste Erinnerungsfoto am Trevi-Brunnen in Rom ist eskaliert: Es gipfelte schließlich in eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten. Sogar die Polizei musste eingreifen. Ein Augenzeuge hielt die Rauferei auf Video fest.

    Laut der Zeitung „La Repubblica“ sollen sich eine 19-jährige Niederländerin und eine 44-jährige US-Amerikanerin zunächst gestritten haben. Dann wurden die beiden Frauen handgreiflich. Auch ihre Familienmitglieder schalteten sich ein.

    Auf den Aufnahmen aus dem Internet ist zu sehen, wie sie aufeinander losgehen und sich an den Haaren ziehen.

    Erst vier Polizisten konnten den Streit beendet.

    Dem Bericht zufolge zogen sich die Touristen nur blaue Flecken und keine ernsthaften Verletzungen zu. Nun müssen die Urlauber aber mit einer Strafe rechnen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Po-Grabscher kriegt, was er verdient – VIDEO
    Harte Russinnen: Passantin und Mercedes-Fahrerin verdreschen sich gegenseitig – VIDEO
    Frauen-Fight: US-Amerikanerinnen prügeln sich im Supermarkt – VIDEO
    USA: Frau verliert Schamgefühl und macht das am öffentlichen Pool – VIDEO
    Tags:
    Tourismus, Schlägerei, Frauen, Italien