Widgets Magazine
15:56 23 September 2019
SNA Radio
    Videos

    Kalibr-Raketenschläge im Schwarzen Meer gefilmt – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    81033
    Abonnieren

    Die Raketenfregatte der russischen Schwarzmeerflotte „Admiral Grigorowitsch“ hat bei den jüngsten Manövern im Schwarzen Meer erstmals Marschflugkörper vom Typ Kalibr abgeschossen.

    „Das ist das erste Raketenschießen aus dem Kalibr-Komplex von Bord eines Schiffes der Schwarzmeerflotte, das im Rahmen einer geplanten Kampfausbildung durchgeführt wird“, hieß es aus dem Pressedienst der russischen Schwarzmeerflotte.

    Das Geschoss soll das Ziel, das ein Schiff des angenommenen Feindes simulierte, erfolgreich getroffen haben. Der Treffer aus einer Entfernung von rund 80 Kilometern wurde von Drohnen registriert.

    Es wird außerdem berichtet, dass das Einsatzgebiet für den Schiffsverkehr vorübergehend gesperrt wurde.

    Die „Admiral Grigorowitsch“ ist das dritte Schiff im Rahmen des Projekts 11356, hat eine Seeausdauer von 30 Tagen und ist bis zu 30 Knoten schnell. Es war der Flotte Anfang des Jahres 2016 zugeteilt worden und im Juni in Sewastopol, seinem ständigen Stationierungsort an der russischen Schwarzmeerküste, eingetroffen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Schwarzes Meer: Türkisches U-Boot versenkt Tankschiff mit Torpedo VIDEO
    US-Militär veröffentlicht VIDEO „gefährlicher Annäherung“ über Schwarzem Meer
    Vietnamesisches U-Boot feuert Kalibr-Rakete ab – VIDEO
    Militärübung: Russisches Atom-U-Boot feuert „Kalibr“-Rakete in Barentssee ab – VIDEO
    Tags:
    Kalibr-Rakete, Schiff Admiral Grigorowitsch, Schwarzes Meer