19:58 21 September 2020
SNA Radio
    Videos

    À la James Bond: Deutscher liefert Anti-Blitzer-Nummer und landet bei Polizei – VIDEO

    Videos
    Zum Kurzlink
    77217
    Abonnieren

    Dieser BMW-Fahrer ist wohl ein wahrer James-Bond-Fan. Elektrische Rollos vor dem Kennzeichen seines BMWs sollten den Raser vor Radarfallen schützen. Jedoch ließ sich die deutsche Polizei von der Anti-Blitzer-Vorrichtung nicht austricksen.

    Am späten Dienstagnachmittag fiel einer Streifenbesatzung der Verkehrspolizei Bayreuth auf der Autobahn A9 bei Bindlach ein schwarzer BMW-Geländewagen auf, bei dem kein vorderes Kennzeichen zu erkennen war.

    Dieses war in James Bond-Manier mit einer Verdeck-Vorrichtung versehen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

    Der 54-jährige Fahrer des Wagens aus Baden-Württemberg betrieb eine Kennzeichen-Halterung mit einer Art elektrischen Jalousie, die mittels Fernbedienung aus dem Fahrzeug betätigt wurde.

    Wie die Abdeckung erfolgte, zeigten die Beamten in einem Clip auf Twitter.

    Nach Polizei-Angaben wurde die nicht zulässige Vorrichtung vor Ort abmontiert und sichergestellt. Der Fahrer wurde wegen Kennzeichenmissbrauchs angezeigt. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    • Migranten im neuen Lager Kara Tepe auf der griechischen Insel Lesbos
      Letztes Update: 12:46 18.09.2020
      12:46 18.09.2020

      Migranten treffen im neuen Lager in Kara Tepe ein

      Hunderte Migranten ziehen in das neue Lager in Kara Tepe um, nachdem vor zehn Tagen das Lager Moria durch Brände völlig zerstört wurde.

    • Proteste der Gewerkschaften in Paris, 17. September 2020
      Letztes Update: 14:03 17.09.2020
      14:03 17.09.2020

      Proteste gegen Corona-Konjunkturplan in Paris – Video

      Nach dem Aufruf des Allgemeinen Gewerkschaftsbundes (CGT), gegen den „historischen“ 100-Milliarden-Euro-Coronavirus-Konjunkturplan zur Wiederankurbelung der Wirtschaft zu protestieren, gehen Demonstranten am Donnerstag, dem 17. September, in Paris auf die Straße.

    • Lothar de Maizière vor Michail Gorbatschew (i.d.Mitte) nach der Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrags in Moskau, 12. September 1990
      Letztes Update: 08:00 12.09.2020
      08:00 12.09.2020

      Lothar de Maizières private Unterschriftensammlung vom Zwei-plus-Vier-Vertrag

      Von

      Vor dreißig Jahren, am 12. September 1990 gaben die „Siegermächte“ in Moskau der Wiedervereinigung Deutschlands auch den internationalen Segen. Lothar de Maizière, der letzte Ministerpräsident der DDR, nutzte die Gunst der Stunde und hielt den historischen Moment der Unterzeichnung des Zwei-plus-Vier-Vertrages auf außergewöhnliche Weise fest.

    • Gedenkveranstaltungen am 11. September in New York
      Letztes Update: 14:47 11.09.2020
      14:47 11.09.2020

      Gedenkveranstaltung im 9/11 Memorial in New York – Video

      Das 9/11 Memorial gedenkt am Freitag, 11. September mit einer privaten Zeremonie der Terroranschläge in New York City vor 19 Jahren.

    Zum Thema:

    Bande greift BMW mit Kind an Bord mit Baseballschlägern an – VIDEO
    Gaspedal klemmt: BMW rast 70 Kilometer lang mit 150 Km/h auf Autobahn – VIDEO
    Frau crasht ihren BMW in Auto von Ehemann und Affäre - Rachezug-VIDEO
    Karateka geht barfuß gegen BMW vor – VIDEO
    Tags:
    BMW, Deutschland