12:17 04 April 2020
SNA Radio
    Videos

    VIDEO: 30 Jahre alleine im Permafrost

    Zum Kurzlink
    51772
    Abonnieren
    © Sputnik .

    Der Eremit Timofey Mentschikov lebt seit fast 30 Jahren in einer winzigen Hütte in Jakutien, der kältesten Region der Erde, allein und isoliert von der modernen Welt.

    Exklusive Aufnahmen des Einsiedlerlebens nach vielen Jahren der Einsamkeit.

    >>>Jenseits der Zivilisation: Alltag der Einsiedlerin Agafja in der sibirischen Taiga<<<

    Zum Thema:

    USA fangen Berliner Bestellung für Schutzmasken ab – Bericht
    Russisches Fachpersonal beobachtet merkwürdige Todesfälle in Lombardei – Zeitung
    „Unsere Zahlen sind Unsinn“ – Deutscher Chef des Weltärztebundes über Corona-Krise
    Tags:
    Aussiedler, Kälte, Leben, Schnee, Winter, Jakutien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos