06:36 16 Juni 2019
SNA Radio
    Videos

    Luftminen aus dem 2. Weltkrieg vor der Krim entdeckt und gesprengt

    Zum Kurzlink
    0 431
    © Sputnik .

    Im Seegebiet vor der Halbinsel Krim im Schwarzen Meer wurden Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden und gesprengt.

    Das Russische Katastrophenschutzministerium hat gestern Filmaufnahmen freigegeben, die die geordnete Sprengung von Munition aus dem Zweiten Weltkrieg zeigen.

    In den Gewässern nahe der Ortschaft Ordschonikidse waren vier Luftminen mit gewaltiger Sprengkraft gefunden worden. Eine der Bomben war deutscher Bauart.

    Zehn Mitarbeiter des Katastrophenschutzministeriums benötigten zwei Tage, um die vier Sprengkörper genau zu lokalisieren und die gesicherten Sprengungen durchzuführen. Wie das Ministerium mitteilte, haben die Taucher trotz intensiver Suche keine weiteren Blindgänger ausfindig machen können.

    >>>Fotostrecke: Neuer Rekord! Krim erlebt Touristenansturm<<<

    Tags:
    Schwarzes Meer, Wehrmacht, Luftwaffe, Drittes Reich, Deutschland, Rettungsdienste, Explosion, Bombe, Der Zweite Weltkrieg, Zweiter Weltkrieg, Russland, Krim
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • „Chernobyl“ im Fernsehen ist Fiktion – Die Geisterstadt Prypjat ist traurige Realität
      Letztes Update: 16:24 11.06.2019
      16:24 11.06.2019

      VIDEO „Chernobyl“ im Fernsehen ist Fiktion – Die Geisterstadt Prypjat ist traurige Realität

      von Andreas Peter

      Vor 33 Jahren havarierte das sowjetische AKW Chernobyl. Tausende Menschen starben als Spätfolge der Strahlung. Mit einer Drohne hat die Videoagentur Ruptly die einst 40.000 Einwohner zählende Stadt Prypjat in der heutigen Ukraine mit Genehmigung der Behörden gefilmt. Die Stadt musste 1986 binnen Stunden evakuiert werden und ist seither Sperrgebiet.

    • TV-Kamera vor dem Gerichtsgebäude in Oldenburg
      Letztes Update: 17:11 06.06.2019
      17:11 06.06.2019

      Prozess gegen Killerpfleger Högel – Video

      Für weitere 85 Morde wurde der ehemalige Pfleger Niels Högel am Donnerstag in Oldenburg zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Die Morde soll Högel im Zeitraum 1999 bis 2005 begangen. Sputnik zeigt hier Video-Aufnahmen aus dem Prozess.

    • „Für Europa reicht’s“: Sonneborn und Semsrott starten EU-Wahlkampf für „die PARTEI“
      Letztes Update: 10:00 26.04.2019
      10:00 26.04.2019

      „Für Europa reicht’s“: Sonneborn und Semsrott starten EU-Wahlkampf für „die PARTEI“

      von Bolle Selke

      Mehr Demokratie für die EU, weniger Korruption, weniger Steuerwettbewerb und einen Stopp der zunehmenden Militarisierung. Mit diesen Forderungen wollen die Spitzenkandidaten von die PARTEI Martin Sonneborn und Nico Semsrott zwei Sitze im EU-Parlament bei der Wahl am 26. Mai erringen. Ihr Wahlslogan lautet: „Für Europa reicht’s“.

    • Russische Fregatte einer neuen Schiffsklasse bei Flottenparade in China
      Letztes Update: 22:21 24.04.2019
      22:21 24.04.2019

      VIDEO Russische Fregatte einer neuen Schiffsklasse bei Flottenparade in China

      Die Seestreitkräfte der Volksrepublik China haben am Ostersonntag 2019 ihren 70. Geburtstag gefeiert. Höhepunkt war eine Flottenparade mit Schiffen aus 60 Staaten. Mit dabei auch die russische Fregatte „Admiral Gorschkow“. Sie ist das Flaggschiff einer neuen Klasse hochmoderner Mehrzweckfregatten und zog viel Aufmerksamkeit auf sich.