12:02 26 September 2020
SNA Radio
    Videos

    Jung, clever, russisch: Hamburger Linke-Kandidatin kämpft gegen den Mainstream – Exklusiv

    Zum Kurzlink
    Von
    10750459
    Abonnieren
    © Sputnik .

    Was hat internationale Friedenspolitik mit der kommenden Wahl in Hamburg zu tun? Die Antwort verkörpert Linda Moulhem Arous. Die 21-Jährige kandidiert in der Hansestadt für DIE LINKE, sie ist auch mit der Bundespartei gut vernetzt. Als Hamburgerin mit russischen und syrischen Wurzeln hat sie einen scharfen Blick auf Innen- und auch Außenpolitik.

    Sputnik hat Linda Moulhem Arous in Hamburg getroffen und mit ihr exklusiv über die Beweggründe für eine Kandidatur gesprochen. Sie sagt, es läuft vieles politisch völlig falsch, auch in der Hansestadt. Wenn beispielsweise deutsche Waffen über den Hamburger Hafen in Kriegsgebiete verschifft werden, könne sich der Bürger klar dagegen wehren. Auch will die studierte Politikwissenschaftlerin für ein besseres Russlandbild in der Öffentlichkeit kämpfen. Dabei stößt sie nicht selten auf Gegenwind, doch auch auf viel Zustimmung.

    Zum Thema:

    Wer kommt zu den TV-Polittalks? Neue Studie deckt „Cliquenbildung“ auf
    Moskau: OPCW überschritt im Fall Nawalny ihre Befugnisse
    Nowitschok-Erfinder im großen Interview zu Nawalny: „Wenn das eine Vergiftung gewesen wäre ...“
    Tags:
    Die LINKE-Partei, Hamburg
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos