06:31 20 Oktober 2020
SNA Radio
    Videos
    Zum Kurzlink
    510813
    Abonnieren

    Eine Menschenkette für den Frieden – rund um den Bodensee. Das war der Plan von Querdenken 735 Konstanz. Der Rekordversuch scheint gescheitert: Tausende Menschen haben sich beteiligt, doch von einer geschlossenen Kette konnte keine Rede sein.

    Die Stadt Konstanz hingegen war in Aufruhr. Gerüchte um mobile Gefängnisse und Krawalle machten die Runde. Private Sicherheitsdienste bewachten am Tag der deutschen Einheit Hotels und Restaurants.

    SNA-Radio Moderator Benjamin Gollme und unser Team sind an diesem Wochenende vor Ort. Sie trafen Querdenker, Musiker und Gegendemonstranten. Nazis oder Menschenrechtler – was bedeutet Querdenken? Schauen Sie selbst!

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Reisen nur noch mit Anmeldung? – Spahn-Ministerium plant strengere Auflagen
    Nawalny von Kolonne deutscher Polizisten beim Spaziergang begleitet – US-Sender zeigt Video
    „Direkt über uns!“: Dieses Flugzeug möchten Nato-U-Boote lieber meiden