10:38 05 August 2020
SNA Radio
    Wirtschaft
    • 5-kg-Goldmünze im Nennwert von 50.000 Rubel mit einem Feingehalt von 0,999 Promille (Archiv)
      Letztes Update: 23:56 04.08.2020
      23:56 04.08.2020

      Goldpreis klettert erstmals über die Marke von 2000 US-Dollar

      Der Goldpreis ist am Dienstag erstmals über 2000 US-Dollar geklettert. Der Preis für eine Feinunze (31,1 Gramm) erreichte mit 2000,58 Dollar einen Rekordwert, meldet die Deutsche Presse-Agentur unter Berufung auf Börsianer.

    • BMW-Verkaufsstelle in Moskau
      Letztes Update: 20:00 04.08.2020
      20:00 04.08.2020

      Es gibt keinen Grund für Strategieänderung – CEO der BMW Group Russland

      Von

      Deutsche Autohersteller in Russland hoffen auf das Ausbleiben einer zweiten Corona-Welle. Im ersten Halbjahr 2020 hat der Verband Europäischer Unternehmen AEB einen Absatzrückgang bei Leicht- und Nutzfahrzeugen verzeichnet. Die Juni-Kennziffern geben Hoffnung auf einen Nachfrageanstieg.

    • Stockholm (Archiv)
      Letztes Update: 18:40 04.08.2020
      18:40 04.08.2020

      Schwedens Sonderweg in Corona-Krise: Experten verzeichnen unerwartetes Ergebnis

      Schwedens Verzicht auf strenge Corona-Beschränkungen inmitten der Pandemie, worüber Ökonomen auf der ganzen Welt kontrovers diskutierten, hat die Erwartungen der Experten übertroffen. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg.

    • Produktion in einem Metallwerk in Brandenburg (Archivbild)
      Letztes Update: 17:26 04.08.2020
      17:26 04.08.2020

      „Zweiter Lockdown wäre Ende für deutsche Wirtschaft“ – Maschinenbauer im Osten dennoch hoffnungsvoll

      Von

      Der Maschinenbau in Ostdeutschland kämpft weiterhin hart mit der Corona-Krise. Zwei von drei ostdeutschen Unternehmen in der Branche bewerten ihre aktuelle Geschäftslage „als negativ“. Dies teilte der „Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau“ in Ostdeutschland (VDMA Ost) mit. Sputnik hat daraufhin bei Geschäftsführer Oliver Köhn nachgefragt.

    • Logo des russischen Energiekonzerns Gazprom
      Letztes Update: 16:30 04.08.2020
      16:30 04.08.2020

      „Warschau straft nach Gutdünken“ – Experte über polnische Forderungen an Gazprom

      50 Millionen Euro Strafe fordert die polnische Regierung vom russischen Energiekonzern Gazprom. Dies tut sie offenbar nur, weil sie es eben will. Ein Energiemarktexperte kommentiert im Sputnik-Gespräch.

    • Fertigstellung von Gaspipeline Nord Stream 2
      Letztes Update: 16:03 04.08.2020
      16:03 04.08.2020

      Dänemark gibt grünes Licht für Fertiggestellung von Nord Stream 2

      Dänische Behörden haben keine Berufungen gegen die Entscheidung der Energieagentur DEA erhalten, laut der die Nord Stream 2 AG für die Rohrverlegung Schiffe mit Ankern verwenden darf. Demnach kann der Betreiber die Bauarbeiten schon am heutigen Dienstag wieder aufnehmen.

    • Passanten vor dem Gebäude der Börse NYSE in New York, 3. August 2020
      Letztes Update: 14:28 04.08.2020
      14:28 04.08.2020

      „Für sehr viele US-Bürger wird es ernst“ – Wirtschaft der USA fällt um Jahre zurück

      Von

      Ein Minus von 33 Prozent im ersten Halbjahr dieses Jahres ist ein Einbruch, wie die amerikanische Wirtschaft ihn in dieser Intensität noch nie durchgemacht hat. Experten sprechen von tiefster Rezession, die sich trotz der staatlichen Hilfsbillionen eingestellt hat.

    • Niederlassung der Bundesagentur für Arbeit in Ludwigsburg (Archivbild)
      Letztes Update: 12:47 04.08.2020
      12:47 04.08.2020

      Fast 500.000 weniger offene Stellen in Deutschland

      Schwere Zeiten für Berufsanfänger und Arbeitslose: Die Zahl der offenen Stellen in Deutschland ist im zweiten Quartal um eine halbe Million gesunken. Wie das Nürnberger Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) am Dienstag mitteilte, fiel sie um 36 Prozent auf 893.000.

    • US-Dollar und Yuan-Banknoten (Symbolbild)
      Letztes Update: 18:45 03.08.2020
      18:45 03.08.2020

      Werden China und USA ihre Anstrengungen zur Rettung der Weltwirtschaft bündeln?

      China und USA sollten im Kampf gegen die Corona-Krise gemeinsam das Heft des Handels in die Hand nehmen. Laut einem IWF-Bericht wandten sich bereits 45 Länder mit geringen Einnahmen an den Fonds zur Bekämpfung der Pandemie und deren Folgen.

    • Sitzung zur Verteidigungspolitik im US-Kongress (Archivbild)
      Letztes Update: 16:30 03.08.2020
      16:30 03.08.2020

      Wirtschaftswaffe im US-Rüstungsgesetz – Lässt EU das mit sich machen?

      Von

      Wenn Washington den US-Rüstungshaushalt beschließt, kann im einschlägigen Gesetz etwas von Sanktionen gegen fremde Gasprojekte stehen. Ist auch richtig: Sanktionen sind Waffen gleichzusetzen. Man könnte auch sagen: Die Maßnahmen gegen Nord Stream 2 im gerade erlassenen Rüstungshaushalt der USA für 2021 sind ein Angriff auf Europas Unabhängigkeit.

    • Entwicklung eines Impfstoffes gegen Coronavirus
      Letztes Update: 16:09 03.08.2020
      16:09 03.08.2020

      Die reichsten Länder stellen sich für den Coronavirus-Impfstoff als erste an - Bloomberg

      Die USA, Großbritannien, Japan und die EU haben bereits mehr als eine Milliarde Dosen von Coronavirus-Impfstoff für sich reserviert, der eigentlich noch nicht hergestellt wurde. Das lässt laut der Agentur Bloomberg die Sorge aufkommen, dass der Rest der Welt bei den Bemühungen, den Virus zu besiegen, ganz hinten in der Warteschlange stehen wird.

    • Güterzüge in Deutschland (Symbolfoto)
      Letztes Update: 13:26 03.08.2020
      13:26 03.08.2020

      Brandenburg steigert Russland-Exporte

      Die Exporte Brandenburgs nach Russland haben 2019 einen Wert von rund 262 Millionen Euro erreicht. Das waren etwa 31 Millionen Euro mehr als im Vorjahr, so das Wirtschaftsministerium in Potsdam. Unternehmer mahnen mehr Förderung an und sollen sie auch bekommen.

    • Baustelle von Nord Stream 2 in Lubmin
      Letztes Update: 11:35 03.08.2020
      11:35 03.08.2020

      Polen verhängt Millionen-Strafe gegen Gazprom wegen Nord Stream 2

      Die polnische Behörde für Wettbewerb und Verbraucherschutz UOKiK hat eine Geldstrafe gegen Gazprom in Höhe von 213 Millionen Zloty (etwa 50 Millionen Euro) wegen ausbleibender Beteiligung an der Untersuchung im Fall Nord Stream 2 verhängt.

    • TikTok-Logos
      Letztes Update: 14:49 02.08.2020
      14:49 02.08.2020

      Microsoft stellt TikTok-Gespräche ein – Zeitung

      Der Technologieriese Microsoft Corp. hat die Gespräche über den Kauf des US-Betriebs des Videoportals TikTok auf Eis gelegt, nachdem Präsident Donald Trump am Freitagabend zu verstehen gegeben hatte, er sei gegen das Geschäft. Dies berichtet die Zeitung „The Wall Street Journal“ unter Verweis auf mit der Situation vertraute Quellen.

    • Ölgewinnung in Russland
      Letztes Update: 14:45 02.08.2020
      14:45 02.08.2020

      Bloomberg vermeldet leichten Anstieg der Ölförderung im Juli in Russland

      Russland hat laut der Agentur „Bloomberg“ seine Ölförderung im Juli um 0,4 Prozent auf 9,371 Millionen Barrel täglich erhöht.

    • Aktien des deutschen Industrieriesen Siemens Healthineers an der deutschen Börse in Frankfurt am Main (Archiv)
      Letztes Update: 11:50 02.08.2020
      11:50 02.08.2020

      Siemens Healthineers will Varian für 16,4 Milliarden US-Dollar kaufen

      Der Medizintechnikkonzern aus Erlangen will im US-Geschäft deutlich zulegen - und greift dafür tief in die Tasche. Der Milliardendeal hat auch Auswirkungen auf die künftigen Anteile von Siemens an dem MDax-Unternehmen.

    • Bitcoin (Symbolbild)
      Letztes Update: 09:42 02.08.2020
      09:42 02.08.2020

      Bitcoin auf Jahreshoch

      Der Bitcoin-Kurs ist am frühen Sonntagmorgen auf mehr als 12.000 US-Dollar gestiegen und hat damit den höchsten Stand seit August 2019 erreicht, berichtet das Portal CoinMarketCap.

    • Kernkraftwerk, Symbolbild
      Letztes Update: 18:35 01.08.2020
      18:35 01.08.2020

      Barakah in VAE: Erster Atommeiler auf der Arabischen Halbinsel hochgefahren

      Der Ministerpräsident der VAE und Herrscher von Dubai, Mohammed bin Rashid Al Maktum, hat am Samstag die Inbetriebnahme des Atomkraftwerks Barakah bekanntgegeben. Es ist das erste seiner Art im arabischen Raum.

    • Probebetrieb in der Schalterhalle von Terminal 1 des neuen Flughafens Berlin-Brandenburg
      Letztes Update: 12:00 01.08.2020
      12:00 01.08.2020

      Flughafenchef: „Der Start ist sicher“ – BER übt für die Eröffnung am 31. Oktober

      Von

      Mit rund 400 Flughafentestern wird wöchentlich an zwei Tagen für den Flugbetrieb am neuen Hauptstadtflughafen Berlin-Brandenburg „Willy Brandt“ (BER) in Berlin-Schönefeld geübt. Es gibt keine großen Probleme mehr, ist sich Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup sicher. Er gab am Donnerstag ausländischen Medien Auskunft über den Stand der Dinge.

    • Ölförderung in Russland
      Letztes Update: 09:48 01.08.2020
      09:48 01.08.2020

      Russland wieder zweitgrößter Ölproduzent – USA bleiben Nr. 1

      Russland hat seine im Juni verlorene Position als zweitgrößter Ölproduzent hinter den USA zurückgewonnen. Dies geht aus den Berichten des russischen Energieministeriums, der US-amerikanischen Verwaltung für energetische Informationen (EIA) und der Opec hervor.