Radio
    Wirtschaft

    Finanzministerium legt am Dienstag dreijährigen Finanzplan vor

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MOSKAU, 06. Juni (RIA Nowosti). Das russische Finanzministerium will am Dienstag der Regierung einen auf drei Jahre befristeten Finanzplan vorlegen, teilte Finanzminister Alexej Kudrin mit.

    „Heute bringt die Regierung Novellen zum Haushalt 2005 ein, die wir noch im Juni verabschieden werden. Parallel dazu wird am Haushalt 2006 und am dreijährigen Plan gearbeitet. In diesem Zusammenhang wollen wir morgen Änderungsanträge zum dreijährigen Plan vorlegen", sagte Kudrin auf der heutigen Beratung des Präsidenten mit dem Kabinett.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren