Radio
    Wirtschaft

    Timoschenko: Ukrainische Regierung will keinen gütlichen Vergleich in Bezug auf das Kombinat Kriworoschstal akzeptieren

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0
    KIEW, 16. Juni (RIA Nowosti). Die Regierung der Ukraine will keinen gütlichen Vergleich mit dem Investitions-Metallurgie-Verband in Bezug auf das Kombinat Kriworoschstal akzeptieren. Das sagte die ukrainische Ministerpräsidentin, Julia Timoschenko, am Donnerstag in Kiew.

    Zu Kriworoschstal gebe es bereits einen Gerichtsbeschluss. „Die Entscheidung ist absolut präzise: Kriworoschstal wurde gesetzwidrig privatisiert", zitierte die Nachrichtenagentur Nowosti-Ukraina Timoschenko. Es könne keine einzige Lösung außer einer neuen offenen Auktion geben, betonte die Regierungschefin.