Radio
    Wirtschaft

    Putin: Russland wird Flüssiggas von Sachalin über Mexiko liefern

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0

    MOSKAU, 21. Juni (RIA Nowosti). Russland wolle Flüssiggas von Sachalin über Mexiko liefern, teilte Wladimir Putin bei einem Treffen mit dem Präsidenten Mexikos, Vicente Fox, mit. „Wir erarbeiten eine Reihe von gewichtigen Projekten im Wirtschaftsbereich, darunter in der Energetik. Und besonders möchte ich hervorheben, dass Flüssiggas von Sachalin an die mexikanische Küste geliefert wird, wovon ein Teil in Ihrem Land verbleibt", sagte der Präsident Russlands. „Es gibt auch andere Projekte, beispielsweise im Maschinenbau", sagte Putin und äußerte seine Zuversicht, dass der Besuch des mexikanischen Präsidenten dem Zusammenwirken einen guten Impuls verleihen werde.

    Vicente Fox hob seinerseits hervor, dass dies der erste Moskau-Besuch des Präsidenten von Mexiko nach dem Zerfall der UdSSR sei.

    „Unsere Wirtschaften wachsen in einem hohen Tempo. Sie sind ziemlich groß, und dies verleiht unseren Beziehungen eine zusätzliche Dynamik", sagte der mexikanische Präsident.

    „Ich bin sehr interessiert, nicht nur über so äußerst wichtige Fragen wie die Energetik, sondern auch über andere Probleme sowie Fragen globalen Charakters zu sprechen", fügte der Präsident Mexikos hinzu.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren