00:05 17 Oktober 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    EBWE plant stärkere Rubel-Finanzierung von Programmen in Russland

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 3 0 0
    STRASSBURG, 21. Juni (RIA Nowosti). Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) plant eine stärkere Rubel-Finanzierung von Programmen in Russland. Das sagte EBWE-Chef Jean Lemierre am Dienstag in einem RIA-Nowosti-Gespräch in Straßburg.

    Ab diesem Jahr betreibe die Bank Operationen im Rahmen ihrer Russland-Projekte in russischer Währung. Schwerpunkte der Finanzierung in Rubel seien die Kommunalwirtschaft wie auch Programme, die auf die Förderung des mittelständischen und des Kleinunternehmertums in Russland gerichtet seien.

    Die Nutzung des Russischen Rubel bei Operationen der Bank erklärte Lemierre mit Erfolgen bei der Sanierung der Finanzen in Russland. Der Banker dankte der russischen Führung für die Reformen im Wirtschaftsbereich. „Ich denke, dass wir die Rubel-Finanzierung auch weiter fördern werden", sagte Lemierre.