00:09 19 Oktober 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    EILMELDUNG: Yukos hat zwei Drittel der Steuernachforderungen zurückgezahlt

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 3 0 0
    MOSKAU, 23. Juni (RIA Nowosti). Die Erdölgesellschaft Yukos hat zwei Drittel der Steuernachforderungen, die ihr für vier Jahre ausgestellt wurden, zurückgezahlt. Das teilte Viktor Geraschtschenko, Vorsitzender des Direktorenrates des Unternehmens, auf der Jahresversammlung der Aktionäre mit.

    „Von allen Steuernachforderungen für vier Jahre in einer Gesamthöhe von 583 Milliarden Rubeln zahlte Yukos 407,4 Milliarden Rubel zurück. Das sind zwei Drittel der Steuerschuld", sagte Geraschtschenko.

    Ihm zufolge wurde der Verkauf von Yuganskneftegas, den er als ungesetzlich bezeichnete, in die zurückgezahlte Summe aufgenommen.