Radio
    Wirtschaft

    Yukos-Aktionäre beschlossen, für 2004 keine Dividenden zu zahlen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    MOSKAU, 23. Juni (RIA Nowosti). Die Jahresversammlung der Yukos-Aktionäre beschloss, nach den Ergebnissen 2004 keine Dividenden zu zahlen. Der Direktorenrat der Erdölgesellschaft empfahl den Aktionären, den gesamten Gewinn für die Tilgung der Steuerschulden auszugeben.

    In den ersten neun Monaten 2003 stellte Yukos für die Zahlung der Zwischendividenden 59,9 Milliarden Rubel (2 Milliarden US-Dollar) bereit. Die Höhe der Dividenden betrug 26,78 Rubel (0,9 US-Dollar) für eine gewöhnliche Aktie.

    Auf der Jahresversammlung der Yukos-Aktionäre im vorigen Jahr wurde die Entscheidung getroffen, nach den Ergebnissen 2003 keine Dividenden zu zahlen. Die Aktionäre nahmen die Empfehlung des Direktorenrates der Erdölgesellschaft an, im Zusammenhang mit den schon ausgezahlten wesentlichen Dividenden für die ersten neun Monate 2003 keine zusätzlichen Dividenden für 2003 zu zahlen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren