20:10 24 Januar 2017
Radio
    Wirtschaft

    EILMELDUNG: Die Bank von Russland plant keine Veränderung des Refinanzierungssatzes

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    MOSKAU, 06. Juli (RIA Nowosti). Die Bank von Russland plane keine Veränderung ihres Refinanzierungssatzes, sagte der Bankvorsitzende Sergej Ignatjew am Mittwoch vor Journalisten.

    Gegenwärtig beträgt dieser Satz 13 Prozent. Bereits früher erklärten Vertreter der Zentralbank wiederholt, eine Veränderung des Refinanzierungssatzes sei für die nächste Zeit nicht geplant.

    "Bisher sind die Pläne unverändert", antwortete Ignatjew auf die Frage nach einer eventuellen Veränderung des Refinanzierungssatzes.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren