11:51 16 Januar 2017
Radio
    Wirtschaft

    Weißrussland strebt keine Kooperation mit dem Westen im Bereich der Raumfahrt an

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    MINSK, 20. Juli (RIA Nowosti). Weißrussland wolle im Bereich der Raumforschung auch weiterhin nur mit Russland zusammenarbeiten und strebe keine Kooperation mit westlichen Staaten auf diesem Gebiet an. Dies erklärte der weißrussische Präsident Alexander Lukaschenko am Mittwoch während eines Besuchs bei der Raketenkorporation Energia in der Moskauer Vorstadt Koroljow. Lukaschenko weilt zu einem Arbeitsbesuch in Russland.

    "Weißrussland beabsichtigt nicht, mit den Europäern, Amerikanern oder anderen Staaten im Bereich der Raumforschung zusammenzuarbeiten und gibt Russland den Vorrang", betonte Lukaschenko nach Angaben seines Presseamtes.

    Er dankte Russland für die Unterstützung der weißrussischen Wissenschaftler und für die Hilfe bei der Entwicklung der weißrussischen Raumfahrtbranche.

    Mit der Leitung der Korporation Energia besprach Lukaschenko Aspekte der Beteiligung Weißrusslands an Gemeinschaftsprojekten mit Russland. Die Rede war unter anderem vom Aufbau eines Systems für Fernsondierung der Erde in Weißrussland.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren