18:51 12 Dezember 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russlands Ölexport im 1. Halbjahr um 0,5 Prozent gestiegen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    MOSKAU, 03. August (RIA Nowosti). Der Ölexport aus Russland ist im 1. Halbjahr 2005 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres lediglich um 0,5 Prozent gestiegen.

    Diese vorläufigen Angaben stammen aus den Unterlagen zur morgigen Regierungssitzung, über die RIA Nowosti verfügt.

    In den letzten Jahren war der Ölexport im Durchschnitt um 14 Prozent im Jahr gewachsen. Die Verlangsamung des Tempos wird mit einer Verringerung des physischen Exportumfangs insgesamt begründet, der in den ersten fünf Monaten dieses Jahres lediglich um 3,1 Prozent gewachsen ist gegenüber 10,7 Prozent im Vergleichszeitraum des Vorjahres, heißt es in den Regierungsdokumenten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren