23:41 23 April 2017
Radio
    Wirtschaft

    Gasprom will 2005 bis zu 1500 km Pipelines in Betrieb nehmen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    MOSKAU, 05. August (RIA Nowosti). Der größte russische Gasproduzent Gasprom plant, in diesem Jahr bis zu 1500 Kilometer neue Pipelines wie auch 19 Verdichterstationen in Betrieb zu nehmen.

     Das teilte der Konzern am Freitag in Moskau mit. Am selben Tag beriet Gasprom über einen Plan zur Einführung neuer Kapazitäten im Gastransportsystem zur Gewährleistung von Gaslieferungen über die auf dem Grund des Schwarzen Meeres verlaufende Pipeline "Blauer Strom".

    Diese Röhre zwischen Russland und der Türkei ist 1213 Kilometer lang und hat eine Projektleistung von 16 Milliarden Kubikmeter Gas im Jahr. Gegenwärtig zapft die türkische Seite höchstens 4,7 Milliarden Kubikmeter im Jahr ab.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren