08:14 25 September 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Standard & Poor's ändert Lukoil-Bewertung von "stabil" auf "positiv"

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 210
    MOSKAU, 08. August (RIA Nowosti). Die internationale Ratingagentur Standard & Poor's hat das Ausblickrating für den derzeit größten russischen Ölkonzern LUKoil von zuvor "stabil" auf "positiv" geändert. Das "BB"-Rating sei bestätigt worden, teilte die Agentur am Montag in Moskau mit.

    Das Ausblickrating konnte den Angaben zufolge nach einer Analyse des Operations- und Finanzergebnisses des Konzerns im vergangenen Jahr verbessert werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren