17:33 16 August 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    5000-Rubel-Banknote in Russland ab 2006

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 7 0 0
    MOSKAU, 10. August (RIA Nowosti). Im Jahr 2006 wird in Russland ein Geldschein mit dem Nominalwert von 5000 Rubel aufgelegt, teilte das Departement für Öffentlichkeitsarbeit der russischen Zentralbank am Mittwoch mit. Den Beschluss über den Umlauf der Banknote fasste der Direktorenrat der Zentralbank Russlands.

    "Die Notwendigkeit des Umlaufs einer Banknote mit dem Nominalwert von 5000 Rubel resultiert aus den Erfordernissen des Bargeldverkehrs und dem Wachstum der Durchschnittseinkommen im Lande", heißt es in der Mitteilung der Zentralbank.

    Der Aufdruck des Geldscheins setzt die so genannte Städte-Thematik der Banknoten des Jahres 1997 fort und ist diesmal Chabarowsk gewidmet. Die Beschreibung und die wesentlichsten Schutzmerkmale werden der Bevölkerung laut russischer Zentralbank bis Anfang 2006 zur Kenntnis gegeben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren