08:17 25 September 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    EILMELDUNG: Regierung Russlands will Föderale Zielprogramme um fast ein Drittel aufstocken

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 02
    MOSKAU, 11. August (RIA Nowosti). Die russische Regierung plant, im Jahr 2006 für die Realisierung der Föderalen Zielprogramme 340 Milliarden Rubel bereit zu stellen. Das ist im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um 27 Prozent, teilte Premierminister Michail Fradkow am Donnerstag nach der Sitzung der Regierung mit.

    Für die Realisierung des zweckgebundenen föderalen Investitionsprogramms stehen mehr als 300 Milliarden Rubel bereit, während es im laufenden Jahr 218 Milliarden Rubel waren, sagte der Premierminister.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren