19:15 20 August 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Verkehrsflugzeug bei der Landung auf dem Flughafen „Wnukowo“ von der Piste abgekommen - Niemand verletzt

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MOSKAU‚ 11. August (RIA Nowosti). Bei der Landung auf dem Moskauer Flughafen “Wnukowo” ist am Donnerstag ein Verkehrsflugzeug vom Typ TU-154 wegen schwieriger Wetterbedingungen über die Piste hinausgerollt. Das berichtete der Pressedienst des Verkehrsministeriums Russlands.

    Die Maschine der Fluggesellschaft „Wladiwostok-Avia“ war auf der Route Abakan-Wnukowo geflogen.

    Laut dem Chef des Föderalen Dienstes für Verkehrsaufsicht, Alexander Neradko, befanden sich 119 Passagiere an Bord. Niemand wurde verletzt. Die Landung erfolgte unter ungünstigen Wetterbedingungen, bei starkem Regen.

    Eine Untersuchung ist im Gange.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren