23:41 22 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    German Gref: Russland gründet Vereinte Investitionsbank

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    MOSKAU, 08. Februar (RIA Novosti). Noch vor Jahresende wird in Russland eine vereinte Investitionsbank entstehen.

    Der russische Wirtschaftsminister German Gref hat am Mittwoch vor Journalisten erklärt, sie werde sich der Wirtschaftsförderung widmen. Es gehe dabei um eine Fusion der Vnesheconombank, der Russian Bank for Development und der Roseximbank.

    "Gegenwärtig diskutieren wir die Konzeption für die Zusammenschluss in einer Großbank". Dabei stünden unterschiedliche Konzeptionen auf dem Prüfstand, die auch einer gesetzlichen Regelung bedürften.

    Sollten die Potenzen der genannten Banken für eine nachhaltige Handlungsfähigkeit nicht ausreichen, dann werde die Kapitaldecke sehr schnell aufgestockt, meinte der Minister.

    Auf Fragen, ob die Neugründung auch Investitionen im Rahmen der Projekte mobilisieren solle, die aus dem Stabilisierungsfonds finanziert werden, schränkte German Gref ein, sie werde ein "technischer Operator" sein. Gemäß bisherigen Planungen soll die neue Bank die genannten Investprojekte begutachten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren