04:07 26 April 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russland erwägt Regelungen zum Import von Großröhren

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 26. Februar (RIA Novosti). Das Ministerium für Wirtschaftsentwicklung und Handel der Russischen Föderation wird in nächster Zeit eine Entscheidung bezüglich des zugenommenen Imports von Röhren großen Durchmessers nach Russland, darunter aus der Ukraine, treffen.

    Das teilte Galina Balandina, Direktorin des Departements Staatliche Regelung der außenwirtschaftlichen Tätigkeit und Zollwesen des Wirtschaftsministeriums, auf einer Pressekonferenz am Sonntag mit.

    Sie erinnerte daran, dass die Frist einer Sonderschutzuntersuchung bezüglich des zugenommenen Imports von Rohren schon abgelaufen ist. Auch das Wirtschaftsministerium schließt im Moment eine Analyse der Situation auf dem Binnenmarkt ab.