20:54 17 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russland steigert Ölgewinnung 2006 um 2,5 Prozent

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    BRÜSSEL, 28. Februar (RIA Novosti). Russland erhöht seine Ölgewinnung in diesem Jahr um 2,0 bis 2,5 Prozent.

    Diese Prognose gab der russische Industrie- und Energieminister Viktor Christenko am Dienstag in Brüssel. Diese Zahlen resultierten aus Berechnungen russischer Experten, fügte er hinzu.

    Nach Angaben des Staatlichen Statistikamtes in Moskau hatte Russland im vergangenen Jahr 469,6 Millionen Tonnen Öl gewonnen. Das ist um 2,2 Prozent mehr als 2004.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren