08:40 21 August 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russische Spareinlagenbank meldet für erstes Quartal 2006 klaren Gewinnanstieg

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 3 0 0
    MOSKAU, 24. April (RIA Novosti). Die russische Spareinlagenbank (Sberbank) hat für das erste Quartal dieses Jahres einen klaren Gewinnanstieg gemeldet.

    In den ersten drei Monaten erwirtschaftete die Bank nach eigenen Angaben 21,755 Milliarden Rubel (641,74 Millionen Euro). Das ist um 20,7 Prozent mehr als im ersten Quartal 2005.

    Der Gewinnschub wird von Experten der Bank vor allem auf zunehmende Einnahmen aus dem Kreditgeschäft und aus Anlagen in staatliche und korporative Wertpapiere zurückgeführt. Zugleich gingen die administrativen Ausgaben wie auch die als Ausgaben zu buchenden Reserveabführungen und Steuern zurück. Das Eigenkapital der Sberbank lag per 1. März 2006 bei 274,8 Milliarden Rubel.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren