12:03 25 Juni 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russische MICEX-Börse steigert Gewinn um 84 Prozent

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 03. Mai (RIA Novosti). Die Wertpapierabteilung der Moskauer Interbanken-Devisenbörse (MICEX) hat im ersten Quartal 2006 einen Reingewinn von 49,461 Millionen Rubel (1,438 Millionen Euro) erwirtschaftet.

    Das ist um 84,08 Prozent mehr als im vierten Quartal des Vorjahres, teilte die Börse am Mittwoch in Moskau mit. Den Gewinnschub führten Experten der Börse vor allem auf höhere Umsätze und Mehreinnahmen aus dem Verkauf von Börsendiensten zurück.

    Die Wertpapierabteilung der MICEX-Börse war im Jahr 2003 mit einem Grundkapital von 100 Millionen Rubel ins Leben gerufen worden. Derzeit hat die Abteilung 23 Aktionäre, darunter die MICEX-Börse, führende Geschäftsbanken und Maklerhäuser wie auch die Vereinigung Russischer Banken. 2005 hatte die Wertpapierabteilung der MICEX-Börse einen Reingewinn von 97,045 Millionen Rubel erzielt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren