02:26 18 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Internationale Konferenz "Energiedialog Russland-EU" in Berlin

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    Beziehungen Russland - EU (39)
    0 01

    Die internationale Konferenz "Energiedialog Russland-Europäische Union: Gasaspekt" findet am Freitag in Berlin statt.

    MOSKAU, 26. Mai (RIA Novosti). Die internationale Konferenz "Energiedialog Russland-Europäische Union: Gasaspekt" findet am Freitag in Berlin statt.

    Wie im Organisationskomitee mitgeteilt wurde, soll im Rahmen der Konferenz über neue Bedingungen für eine erfolgreiche Partnerschaft Russland-EU gesprochen werden. Zur Diskussion stehen auch die Perspektiven gegenseitiger Beziehungen zwischen den Produzenten und Verbrauchern von Gas unter Bedingungen der Schaffung globaler und regionaler Gasmärkte.

    Die Konferenzteilnehmer wollen zudem die russische und die Weltöffentlichkeit über weitere Pläne zur Entwicklung der Russland-EU-Zusammenarbeit im Energiebereich informieren.

    Veranstalter der Konferenz ist die Russische Gasgesellschaft. Unterstützt wird sie von der Europäischen Union für Gasindustrie (EuroGas) und dem russischen Gaskonzern Gasprom.

    An der Konferenz beteiligen sich Vertreter der russischen und europäischen Behörden, von Ministerien und Ämtern, Abgeordnete der Staatsduma (Unterhaus des russischen Parlaments), die Führung der Internationalen Energieagentur, der Russischen Gasgesellschaft, von Gasprom und EuroGas sowie Vertreter von anderen europäischen Unternehmen.

    Im Ergebnis der Konferenz planen ihre Teilnehmer, Empfehlungen für die weitere Erörterung von Fragen der globalen Energiepartnerschaft auf dem G8-Gipfel in Sankt Petersburg im Juli 2006 auszuarbeiten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Beziehungen Russland - EU (39)