10:31 24 September 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Vizechef der Zentralbank: Entdollarisierung russischer Wirtschaft dreimal schneller als im Vorjahr

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 7 0 0
    MOSKAU, 25. August (RIA Novosti). Der Prozess der Entdollarisierung der russischen Wirtschaft ist im 1. Halbjahr 2006 dreimal schneller verlaufen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

    Das stellte Alexej Uljukajew, erster Vizechef der Zentralbank Russlands, am Freitag in einer Pressekonferenz fest.

    Die Verringerung der Dollaraktiva der Bevölkerung machte im 1. Halbjahr dieses Jahres 5,1 Milliarden Dollar aus - dreimal so viel wie in der 1. Jahreshälfte 2005.

    "Das Tempo der Entdollarisierung wird in Zukunft kaum höher sein", sagte er. "Für die Wirtschaft ist das insgesamt eine positive Erscheinung, sie ist kontrollierbar und führt nicht zu lawinenartigen Prozessen."

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren