18:37 16 Januar 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Außenminister Lawrow stellte Abteilung der Vneshtorgbank in Angola vor

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat am Sonnabend an der Präsentation einer Abteilung der Vneshtorgbank (VTB) in Angola teilgenommen. Dies ist die erste Tochtergesellschaft einer russischen Bank auf dem afrikanischen Kontinent.

    LUANDA , 02. September (RIA Novosti) Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat am Sonnabend an der Präsentation einer Abteilung der Vneshtorgbank (VTB) in Angola teilgenommen. Dies ist die erste Tochtergesellschaft einer russischen Bank auf dem afrikanischen Kontinent.

    "Die Arbeit der Bank wird nicht nur zu einem Zustrom russischer Projekte nach Angola und zu einer Realisierung gemeinsamer Projekte beitragen", betonte der Minister. "Das Geldinstitut wird auch Unternehmern aus Angola und anderen afrikanischen Ländern seine Dienstleistungen anbieten."

    Angolas Außenminister Joao Bernardo de Miranda, der ebenfalls an diesem Termin teilnahm, betonte seinerseits: "Die russische Regierung unternimmt in letzter Zeit überaus kühne Schritte, um russischen Unternehmern den Weg nach Afrika zu ebnen."

    Er äußerte die Hoffnung, dass "VTB Afrika" für die Erweiterung von Wirtschaftsmöglichkeiten Angolas förderlich sein wird.

    Außenminister Lawrow war am Samstagmorgen zu einem Arbeitsbesuch in Angola eingetroffen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren