12:14 23 August 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russisch-chinesisches Ölgeschäft: Rosneft und Sinopec kaufen Udmurtneft

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 11 0 0
    MOSKAU, 17. November (RIA Novosti). Der russische Ölriese Rosneft und die chinesische Petrochemie-Korporation (Sinopec) haben bilaterale Abkommen über den Erwerb des Unternehmens Udmurtneft unterzeichnet.

    Das teilte der Pressedienst von Rosneft am Freitag mit.

    Der Abschluss der Abkommen zeuge "von einer erfolgreichen Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen den größten nationalen Ölgesellschaften von Russland und China", heißt es in der Pressemitteilung.

    Die Präsidenten von Rosneft und Sinopec hatten am 11. November in Peking ein Aktionärsabkommen signiert, das die Prinzipien der gemeinsamen Leitung des von beiden Ölgesellschaften erworbenen Unternehmens Udmurtneft festlegt.

    Am 13. November wurde in Hongkong der Vertrag über die Übergabe der Udmurtneft-Aktien an ein Gemeinschaftsunternehmen unterzeichnet, durch das Rosneft und Sinopec die Kontrolle über Udmurtneft ausüben werden. Am selben Ort wurde der Kreditvertrag mit der "Bank of China" geschlossen, die diesen Kauf finanziert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren