16:41 18 Januar 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russland beansprucht zehn Prozent des internationalen Flugzeugbaumarktes

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    SCHUKOWSKI (Gebiet Moskau), 29. März (RIA Novosti). Russland will in der nächsten Zeit seinen Anteil am internationalen Flugzeugbaumarkt auf zehn Prozent ausbauen. Dies teilte Jewgeni Gorbunow, Ressortleiter Flugzeugbau in der Föderalen Industrieagentur Russlands (Rosprom), am Donnerstag mit.

    "Wir stehen vor der Aufgabe, auf den Markt für den Flugzeugbau zurückzukehren und dort einen Anteil von rund zehn Prozent zu belegen, sagte Gorbunow am Donnerstag im internationalen Seminar "Russisch-europäische Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Luftfahrtforschungen" in der Moskauer Vorstadt Schukowski.

    Der Anteil Russlands an den eurasischen Forschungsprogrammen sei mittlerweile mit 1,5 Prozent sehr gering, stellte Gorbunow fest.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren