22:40 17 Dezember 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russischer Wohnungsbau steigt steil an

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 19. April (RIA Novosti). Im ersten Quartal dieses Jahres ist das Volumen des Wohnungsbaus in Russland gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres um 51,1 Prozent auf 9,5 Millionen Quadratmeter angewachsen.

    Das teilte das russische Statistikamt Rosstat am Donnerstag mit.

    Im März 2007 wurden insgesamt 44 700 neue Wohnungen, im ersten Quartal 101 500 neue Wohnungen gebaut.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren