13:41 22 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russische Eisenbahn wählt Gläubigerbanken für Kredite aus

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 24. April (RIA Novosti). Die Russische Eisenbahn AG (RZD) hat 16 Banken ausgewählt, die in den kommenden zwei Jahren Kredite mit einer Zeitdauer von bis zu drei Jahren gewähren werden. So hieß es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

    An der Ausschreibung nehmen 19 Banken teil. Bei der Auswahl wurde von der Höhe des Eigenkapitals der Banken, der Summe ihrer jeweiligen Reinvermögen, dem Kreditzinssatz, der Provision für den nicht aufgenommenen Rest der Kreditlinie sowie der Provision für die Kreditorganisation ausgegangen.

    Die Ausschreibung gewannen folgende Banken: Sberbank, Gasprombank, Bank VTB, Alfa-Bank, Bank Moskwy, Raiffeisenbank Austria, Meschdunarodnyj Moskowski Bank, Investsberbank, Nomos-bank, Metallurgitscheski investizionnyj Bank, TransKreditBank, Jewrofinans Mosnarbank, Kalion Rusbank, Dresdner Bank, Moskowski Delowoj Mir, BNP Paribas.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren