23:29 18 Dezember 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Finanzminister Kudrin sieht Russland als kommende Weltwirtschaftsmacht

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Die russische Wirtschaft wird eine der größten Wirtschaften der Welt. Das sagte der russische Finanzminister Alexej Kudrin in der Staatsduma (Unterhaus des russischen Parlaments).

    MOSKAU, 25. Mai (RIA Novosti). Die russische Wirtschaft wird eine der größten Wirtschaften der Welt.

    Das sagte der russische Finanzminister Alexej Kudrin in der Staatsduma (Unterhaus des russischen Parlaments).

    „Gemessen an den Schlüsselkennzahlen übertreffen wir derzeit die führenden Wirtschaften der Welt. Das russische Bruttoinlandsprodukt übertraf das BIP - das heißt das Wirtschaftsvolumen - von Italien, in einem der prognostizierten Jahre werden wir das BIP von Frankreich überbieten. Wir werden eine der größten Wirtschaften der Welt“, sagte Kudrin.

    Ihm zufolge wird der Zuwachs der russischen Wirtschaft in den kommenden drei Jahren überwiegend nicht dank dem Öl und Gas, sondern dank der Entwicklung von Industrie, Waren und Dienstleistungen sowie innovativen Erzeugnissen erfolgen.

    Das Wachstumstempo des russischen BIP habe in den vergangenen Jahren im Durchschnitt 6,7 Prozent ausgemacht, so Kudrin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren