00:40 16 Dezember 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russische Unternehmen drängen massiv an die Börse

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 25. Mai (RIA Novosti). Mehr als 70 russische Gesellschaften wollen in den kommenden zwei Jahren ihre Börsengänge absolvieren.

    Das sagte der russische Finanzminister Alexej Kudrin in der Staatsduma (Unterhaus des russischen Parlaments) zur ersten Lesung des dreijährigen Staatshaushaltsentwurfs für die Jahre von 2008 bis 2010.

    Ihm zufolge rangierte Russland im vergangenen Jahr gemessen an der Zahl der Börsengänge weltweit an fünfter Stelle.