12:38 25 Februar 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Betreiber Sakhalin Energy gibt Zeitplan für Sachalin-2-Projekt bekannt

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 20
    JUSCHNO-SACHALINSK, 31. Mai (RIA Novosti). Der Aufsichtsrat von Sakhalin Energy (Betreiber von Sachalin-2) hat am Donnerstag in Juschno-Sachalinsk den Zeitplan zur Umsetzung des Sachalin-2-Projektes bekannt gegeben.

    Das teilte der Aufsichtsratschef von Sakhalin Energy, Chris Finlayson, in einer Pressekonferenz nach einer Sitzung mit.

    „Während der Sitzung berieten wir über weitere Aktivitäten der Gesellschaft. Bei der Diskussion wurde der Terminplan für die Projektumsetzung bestätigt, insbesondere trifft das auf die Lieferungen des verflüssigten Naturgases im dritten Quartal dieses Jahres zu“, sagte Finlayson. Ihm zufolge diskutierte der Aufsichtsrat zudem die Fertigstellung der Bohrinsel „PA-B“. In fünf Tagen soll sie zum Festlandsockel von Sachalin geschickt werden.

    Der Gesamtwert von Sachalin-2 beträgt rund 20 Milliarden US-Dollar. Im Rahmen dieses Projekts werden zwei Vorkommen erschlossen, deren geschätzten Fördervorräte 150 Millionen Tonnen Öl und 500 Milliarden Kubikmeter Gas ausmachen. Es ist geplant, im Süden der Insel Sachalin ein Gasverflüssigungswerk mit einer Kapazität von 9,6 Millionen Tonnen pro Jahr zu bauen.

    Der russische Energiekonzern Gasprom besitzt 50 Prozent plus einer Aktie an Sakhalin Energy. Royal Dutch/Shell hat 27,5 Prozent, die japanischen Unternehmen Mitsui und Mitsubishi entsprechend 12,5 und 10 Prozent.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren