08:06 22 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Gasproms Förderkosten für 1000 Kubikmeter Gas bei etwa zehn Euro

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 21
    MOSKAU, 14. Juni (RIA Novosti). Die Förderkosten der russischen Holding Gasprom betragen im Durchschnitt 340 Rubel (umgerechnet rund zehn Euro) je 1000 Kubikmeter Gas.

    Das teilte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Holding, Alexander Ananenkow, am Donnerstag in einer Pressekonferenz mit.

    Ananenkow erwähnte die Förderkosten bei neuen Projekten von Gasprom. Auf dem Vorkommen Sapoljarnoje im Hohen Norden würden sie laut dem Projekt je 15 US-Dollar betragen und auf der nördlichen Halbinsel Jamal bei je 20 US-Dollar liegen. Dabei fügte Ananenkow hinzu, es lägen keine genauen Daten für die Lagerstätte auf dem Festlandsockel vor, dort würden die Förderkosten dennoch sicher höher als auf Jamal sein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren