11:55 18 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    EIL - Transneft will im Juli mit Bau von zweitem BPS-Strang beginnen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 14. Juni (RIA Novosti). Der russische Pipelinebetreiber Transneft will in diesem Juli mit dem Bau eines zweiten Stranges des Baltischen Pipeline-Systems (BPS) beginnen.

    Das kündigte Transneft-Chef Semjon Wainschtok am Donnerstag bei einem Treffen mit Präsident Wladimir Putin in Moskau an. Dazu solle die Regierung einen entsprechenden Beschluss fassen. "Am 15. Mai ging bei uns eine Anordnung des Kabinetts ein, mit der Projektierung der Pipeline zu beginnen. Der zu bestätigende Teil des Projektes ist bereits ausgefertigt und zur Prüfung vorgelegt."

    Wainschtok brachte die Hoffnung zum Ausdruck, dass die Ergebnisse der Expertise im Juli bekannt gegeben werden. Die geplante Pipeline BPS-2 wird ca. 1200 Kilometer lang sein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren