22:22 18 Juli 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russische VTB Bank baut Vietnam-Geschäft aus

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 14. Juni (RIA Novosti). Die russische VTB Bank und die Bank for Investment and Development of Vietnam haben am Donnerstag in Wolgograd ein Memorandum über gegenseitiges Einverständnis unterzeichnet.

    Das Dokument wurde während der Sitzung einer russisch-vietnamesischen Arbeitsgruppe für Zusammenarbeit im Bankensektor signiert.

    Wie aus einer Mitteilung der VTB hervorgeht, soll das Dokument die Partnerschaft zwischen beiden Banken stärken. Es sieht eine engere Kooperation insbesondere bei der Finanzierung von Handelsgeschäften zwischen Russland und Vietnam und gemeinsamen Projekten vor. Außerdem wollen beide Banken die 2006 gegründete Vietnamesisch-Russische Bank stärker unterstützen, an der die Bank for Investment and Development of Vietnam mit 51 Prozent beteiligt ist.

    Gemessen am Kapital ist die Bank for Investment and Development of Vietnam die drittgrößte Bank in Vietnam.

    Die VTB ist mit einem Stammkapital von 67,241 Milliarden Rubel (mehr als 1,9 Milliarden Euro) das zweitgrößte Geldinstitut in Russland. Der größte Eigner der VTB ist mit 77,47 Prozent der Aktien der russische Staat.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren