03:25 20 Juli 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Automobilwerk in Sonderwirtschaftszone Alabuga: Eröffnung im November

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    LIPEZK, 14. Juni (RIA Novosti). Die Eröffnung eines Automobilwerks der Gruppe Severstal-Avto in der Sonderwirtschaftszone „Alabuga“ (russische Teilrepublik Tatarstan) ist für den November 2007 geplant.

    Das teilte der Chef der Föderalen Agentur für die Verwaltung der Sonderwirtschaftszonen, Michail Mischustin, in einer Pressekonferenz in Lipezk mit.

    Früher wurde berichtet, dass Severstal-Avto in der Sonderwirtschaftszone „Alabuga“ ab 2011 jährlich 75 000 Autos des Typs Fiat Ducato herstellen will. Der Produktionsbeginn ist für den Herbst 2007 geplant. Zum Teil sollen die Autos auf europäische Märkte geliefert werden.

    Die Sonderwirtschaftszone „Alabuga“ war 1998 gegründet worden. Inzwischen wurden mehr als 30 neue Betriebe, darunter mehr als zehn Betriebe mit ausländischen Beteiligungen gegründet. 2005 erzeugten die Betriebe von „Alabuga“ Produkte im Gesamtwert von 4,8 Milliarden Rubel (138,72 Millionen Euro).

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren