15:07 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Staatsholding Atomenergoprom nimmt weiteres Unternehmen auf

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 21. August (RIA Novosti). Russlands neue Staatsholding Atomenergoprom hat das Unternehmen Mospromtechmontasch aufgenommen.

    Das geht aus einer Pressemitteilung der Holding hervor.

    Bei der Konsolidierung der Atomindustriebetriebe übernahm die Holding 49 Prozent Aktien dieses Unternehmens.

    Laut einem Erlass des russischen Präsidenten wird die neue Atomindustrieholding zuerst Anteile von 31 Aktiengesellschaften bekommen. Das sind unter anderem die weltweit bekannten Spitzenreiter TWEL und Techsnabexport.

    Derzeit gehören zur Holding 14 Unternehmen, deren Aufbau nach Zeitplan läuft und bis Jahresende abgeschlossen werden soll.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren