06:45 24 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Chinesischer Autobauer Great Wall wartet auf Baugenehmigung für Fabrik in Russland

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 29. August (RIA Novosti). Der chinesische Automobilbauer Great Wall hat im Frühjahr angekündigt, mit der Produktion in Russland beginnen zu wollen. Doch bisher konnten die Chinesen nicht die notwendigen behördlichen Genehmigungen einholen, das Projekt befindet sich weiter in der Schwebe.

    Das teilte Great Wall-Exportdirektor Wenling Xing am Mittwoch mit. Nach seinen Worten hatte Great Wall vor drei Monaten bei der russischen Regierung einen Antrag auf den Bau einer Produktionsstätte in der Sonderwirtschaftszone Alabuga in der Wolga-Republik Tatarstan gestellt. „Wir warten auf die notwendigen Dokumente. Nach russischem Recht nimmt unser Antrag ein langwieriges Abstimmungsverfahren bei den zuständigen Behörden in Anspruch“, sagte Xing.

    Great Wall will in Russland zuerst 50 000 Fahrzeuge vom Typ Peri im Jahr bauen. Die Investitionen sind mit 100 Millionen US-Dollar geplant.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren