07:13 22 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russland erlaubt teilweisen Import von Fleisch und Milch aus der Ukraine

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    KIEW, 29. August (RIA Novosti). Die Ukraine hat in diesem Jahr 25 000 Tonnen Milcherzeugnisse und über 21 000 Tonnen Fleischerzeugnisse nach Russland exportiert.

    Das sagte der ukrainische Agrarminister Juri Melnik.

    „Gegenwärtig haben bereits 20 ukrainische Unternehmen die Erlaubnis erhalten, ihre Erzeugnisse nach Russland zu exportieren“, äußerte er.

    Er betonte, dass solch ein Ergebnis den produktiven Verhandlungen mit den russischen Kollegen zu verdanken sei.

    2005 hatte Russland wegen mangelnder Qualität ein Importverbot für ukrainische Fleisch- und Milcherzeugnisse verhängt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren