22:24 20 November 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Suchoi-Zivilsparte will bei Sberbank Millionenkredit aufnehmen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0
    MOSKAU, 31. August (RIA Novosti). Die Zivilsparte des russischen Flugzeugbauer Suchoi will bei der größten russischen Geschäftsbank Sberbank einen Kredit über 100 Millionen Euro aufnehmen.

    Das teilte das Unternehmen am Freitag in Moskau mit. Eine dahin gehende Entscheidung wurde am selben Tag vom Aufsichtsrat von Zivilmaschinen von Suchoi getroffen. Der Kredit, über dessen Zweck keine Angaben gemacht wurden, soll eine Laufzeit von zehn Jahren haben. Beschlossen wurde ferner, zum 5. Oktober 2007 eine außerordentliche Versammlung der Aktionäre der Firma einzuberufen.

    Zivilmaschinen von Suchoi ist ein Tochterunternehmen der Kampfjetbauers Suchoi und wurde 2000 für die Umsetzung ziviler Projekte der Holding ins Leben gerufen. Das erste groß angelegte Programm des Unternehmens ist die Entwicklung einer neuen Familie russischer regionaler Flugzeuge - Sukhoi SuperJet-100. Mit der serienmäßigen Produktion dieser Maschinen soll bereits 2008 begonnen werden. Der Bedarf nach Flugzeugen dieser Art liegt nach diversen Einschätzungen zwischen 800 und 1200 Stück.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren