09:05 21 November 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Rosstat meldet Zunahme des russischen Bruttoinlandsproduktes

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 3 0 0
    MOSKAU, 10. September (RIA Novosti). Russlands Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist im zweiten Quartal dieses Jahres gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres um 7,8 Prozent gestiegen.

    Das teilte das russische Statistikamt Rosstat mit.

    In Marktpreisen machte das BIP-Volumen 7,648 Billionen Rubel (217,27 Milliarden Euro, 1 Euro = 35,2 Rubel) aus.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren