22:13 20 November 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russlands Bruttoinlandsprodukt um 7,9 Prozent angestiegen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0
    MOSKAU, 12. September (RIA Novosti). Das russische Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist von Januar bis Juni dieses Jahres um 7,9 Prozent gewachsen.

    Das teilte der Chef des russischen Statistikamtes Rosstat, Wladimir Sokolin, am Mittwoch mit.

    Früher wurde berichtet, dass das BIP im ersten Quartal um 7,9 Prozent im Jahresausdruck zunahm, im zweiten Quartal um 7,8 Prozent (gegenüber 5 beziehungsweise 7 Prozent in den Vergleichsperioden des Vorjahres).

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren