04:46 24 November 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Kapitalzufluss in Russland beträgt seit Jahresbeginn 70 Milliarden US-Dollar

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 4 0 0
    SOTSCHI, 14. September (RIA Novosti). Der Kapitalzufluss in Russland beträgt seit Jahresbeginn 70 Milliarden US-Dollar, sagte der russische Präsident Wladimir Putin.

    Bei einem Treffen mit den Teilnehmern des von RIA Novosti mitorganisierten Internationalen Diskussionsklubs „Waldai“ verwies Putin darauf, dass die russischen Behörden alle Einschränkungen für die Kapitalbewegung abgeschafft hätten, was sich positiv auf die russische Wirtschaft ausgewirkt habe.

    „Es hat ein Kapitalzufluss begonnen: Letztes Jahr belief er sich auf 41 Milliarden US-Dollar, in diesem Jahr auf 70 Milliarden (US-Dollar)“, so Putin.

    Er betonte, dass Russland auch einen Kapitalabfluss verzeichnet hätte, dieser jedoch jetzt aufgehört habe.